Fraunhofer IST
 

Ansprechpartner

Frank Neumann

Fraunhofer IST

Das IST erforscht den photokatalytischen Farbstoffabbau, neue Lumineszenzfarbstoffe sowie deren Applikationsverfahren. Ein Aufgabenbereich ist dabei die Charakterisierung der Effektivität unterschiedlicher Farbstoffe auf unterschiedlichen Oberflächen. Die Arbeiten des IST dienen auch als Schnittstelle zwischen IHF und Omicron, denn die Lumineszenzfarbstoffe werden auf die Anwendung im Messverfahren optimiert, um einen möglichst kurzen Messprozess zu ermöglichen. Daher übernimmt das IST die Leitung der AG Messsystem.

Vernetzung im Projekt:

  • Gemeinsame Erforschung der Werkstoff-Farbstoff-Wechselwirkungen mit der AG Messsystem
  • Gemeinsame Erforschung der Bestrahlungstechnik, Applikationstechnik und der Systemintegration mit der AG Messsystem
  • Nutzung der Ergebnisse der AG Werkstoffe und AG Analytik zur Auslegung neuer Versuche
  • Informationsfluss an die AG Werkstoffe und AG Analytik über die eigenen Forschungsfortschritte
  • Testmessungen in Zusammenarbeit mit der AG Analytik und der AG Werkstoffe zur Evaluierung von Versuchsmesssystemen